Kann ich mein Diensthandy auch privat nutzen?

Gibt es Einschränkungen bei der privaten Nutzung eines Firmenhandys?

Betriebliche Aspekte

Prinzipiell regelt eine Betriebsvereinbarung oder der Arbeitsvertrag, ob und wie Sie ein Diensthandy nutzen können. Bitte fragen Sie zu den Richtlinien (Compliance) in Ihrem Unternehmen Ihren Arbeitgeber.

Technische Aspekte

Rein technisch gesehen stattet everphone seine Mietgeräte optional mit einer MDM-Software aus oder integriert bereits im Unternehmen vorhandene MDM-Lösungen.

Diese sorgt für die von der DSGVO vorgeschriebene Trennung von privaten und geschäftlichen Daten auf den Firmenhandys, denn das MDM erstellt auf dem Gerät einen abgetrennten Bereich nur für die Unternehmensdaten. 

Dadurch ist eine Mischnutzung (privat/dienstlich) ohne Weiteres möglich.

 

Lesen Sie hierzu auch: